Teichmann 2018 mit bis zu 5 Wagen in der VLN

Teichmann Racing wird auch 2018 wieder zum festen Kreis der VLN-Mannschaften gehören. Die Mannschaft von Teamchef Karl-Heinz Teichmann war in der vergangenen Saison mit 5 Wagen – 3 Porsche Cayman Clubsport MR für die „Cayman-Trophy by Manthey“, einem CUP2-Porsche und einem Gruppe H-Porsche - auf der Nordschleife unterwegs.

Wie uns das Team auf der Essen Motorshow mitteilte sollen 2018 die 3 CUP3-Caymans erneut den Kern des Nordschleifen-Engagements bilden. Neben sporadischen Einsätzen des Gruppe H-Porsches soll erstmals ein BMW vom Team im Rahmen der VLN Langstreckenmeisterschaft eingesetzt werden. Weitere Details zum Engagement oder gar zu Piloten waren wegen der in Essen noch laufenden Planungsphase beim Team nicht in Erfahrung zu bringen.