Pirelli-WC * Preview Sonoma

In zwei 50-Minuten Events am Samstag und Sonntag geht Dyson Racing in der Pirelli World Challenge in Sonoma seit langem wieder mit zwei Fahrzeugen an den Start. Neben Butch Leitzinger gibt Guy Smith sein US-Comeback im #88 Bentley Continental GT3.
 
Auch Mike Hedlund kehrt in die Serie zurück. Nach dem Start auf einem Ferrari von Extreme Speed Motorsports, der durch DragonSpeed betreut und eingesetzt wurde, geht es für ihn nach einer längeren Pause mit dem Team Scuderia Corsa weiter.
 
Auf dem EFFORT Racing Porsche wird wieder Ryan Dalziel ins Lenkrad greifen.
 
Der Rennbericht folgt dann im Laufe der kommenden Woche auf unserer Partnerseite von americansportscar.de