Radical RCX mit Ford-Eco-Boost-Motor

Radical rxc_ecob.jpg hat auf der Autosport International einen neuen 3,5 Liter Turbomotor von Ford für den geschlossenen Sportwagen RXC vorgestellt. Der Wagen beschleunigt mit dem neuen 454 PS-Aggregat von 0 auf 100 km/h in nur 2,6 Sekunden, der Topspeed beträgt knapp 300 km/h.

Das Straßenzugelassene Fahrzeug besitzt ein sequentielles 7-Gang Paddleshift Getriebe von Quaife, FIA-zugelassene Rennsitze und 6-Punkt Gurte. Radical Chef Phil Abbott erklärt, dass der neue Motor sehr haltbar und für Laufleistungen von über 300.000 km gut sei. Der Ladeluftkühler wurde durch eine Wasserkühlung ersetzt, die Aerodynamik angeglichen und die Euro 5 Norm erreicht. Der Preis des neuen RXC Turbo beträgt 155.000 Euro (£129,000) und somit über 25.000 Euro (£ 21.500) mehr als die Sauger-Variante.