Italienische GT - Imola - Qualifyings

Stefano Colombo (Roal Motorsport-BMW Z4 GT3, Bild; 1:44,203) sowie Mirko Venturi (Black Bull Swiss Racing-Ferrari F458 GT3; 1:44,088) erzielten die Bestzeiten in den Qualifyings für die beiden sonntäglichen Rennen der Italienischen GT-Meisterschaft auf dem Autodromo Enzo e Dino Ferrari. Alle 15 im Entry angekündigten Fahrzeuge kamen zum Einsatz.