Italienische GT - Imola - Vorschau

itgt_mugello.jpgDie Italienische GT-Meisterschaft trägt ihre nächste Runde am kommenden Wochenende auf dem Autodromo Enzo e Dino Ferrari in Imola aus. Zwei Wochen nach dem Saisonhalbzeitlauf in Mugello wird erneut ein Duell zwischen dem Ebimotors-Porsche der Klassenführenden Postiglione / Lucchini und dem 4 Punkte dahinter liegenden MP1 Corse-Ferrari von Lancieri / Cirò erwartet.

In der GT-Cup-Klasse, die von Porsche-Teams dominiert wird, müssen sich die Tabellenführer Bianco / Babini (GDL Racing) der Attacken der Gegner erwehren. Die Qualifyings zu den Rennen finden am Samstag abend statt, die Rennen werden hingegen am Sonntag um 10:30 und 16:30 Uhr abgehalten. Die Läufe werden live auf der Website der Italienischen GT-Meisterschaft gestreamt.