GT4 Central-Runde in Spielberg

Dielechneramgmost GT4 Central Serie absolviert an diesem Wocheennde ihr 2. Meeting am Red Bull Ring 14 GT-Modelle stehen in der neuen im deutschsprachigen Umland angesiedllten Sprintserie am Start . Die Stammstarter der serie die auch beim Debüt in Most unterwegs waren werden durch die beiden Team GT McLaren verstärkt, auf denen das Duo Micah Stanley und Alain Valente sowie Teambesitzer Bernhard Laber und Christian Danner am Steuer sitzen. 4 KTM X-Bow, 3 Maserati, je 2 Mercedes AMG GT4, Porsche Cayman und McLaren 570 GT4 sowie ein SIN R1 GT1 stehen somit in Spielberg am Start.

Neben den beiden Rennen, die jeweils am Samstag und Sonntag um 13Uhr starten und auf der Website der GT4 Central Serie gestreamt werden, starten auch die DMV-GTC und die Boss GP-Serie am Wochenende in der Steiermark.