GT Sport plant auch 2013 die "Winter Series"

Die 12-33_ws_12_ricard_start.jpgGT-Sport Winter Series wird auch 2013 zwischen Februar und März stattfinden. Durch die positiven Erfahrungen und Resonanzen im Jahr 2012 organisiert die GT-Open und die European F3-Open auch 2013 einen kleinen Rennkalender bestehend aus drei verschiedenen Events.

Die ersten beiden Veranstaltungen bestehen aus zwei angesetzten Tagen - einem Testtag und einem Renntag, an dem zwei jeweils 50-minütige Rennen stattfinden.

Den Anfang macht am 15./16. Februar 2013 Paul Ricard, gefolgt von Jerez am 01./02. März. Der dritter und letzte Halt der Serie ist vom 14.-15. Mai in Barcelona geplant. Dieser umfasst zwar keine Rennen, dennoch können hier an zwei Tagen Tests durchgeführt werden, deren Länge für GT und Formelwagen jeweils auf 4 Stunden angesetzt ist.