Französische GT - ein weiterer ex-F1-Pilot am Start

Jacques Villeneuve, Indy 500-Sieger 1995, Formel-1-Weltmeister 1997 und 24 von Le Mans-Zweiter 2008, soll heuer in der Französischen GT-Meisterschaft gemeinsam mit Eric Cayrolle einen der Sport Garage-Ferrari F458 GT3 fahren. Der 41-jährige Kanadier wäre neben Olivier Panis der zweite Pilot mit F1-Erfahrung im 2013er-Teilnehmerfeld dieser Serie.