Französische GT - Sebastien Loeb Racing benennt weitere Piloten

Das GT-Team von Rallye-Champion Sebastien Loeb wird heuer in der Französischen Meisterschaft mit zwei McLaren an den Start gehen: Nach dem Top-Fahrerduo Anthony Beltoise / Laurent Pasquali wurden nun als Besatzung des zweiten MP4-12C GT3 Nicolas Tardif und Nicolas Marroc angekündigt.