Französische GT - einer der Champions wechselt die Marke

2012 wurde Henry Hassid gemeinsam mit Anthony Beltoise in einem Porsche von Pro GT by Almeras französischer GT-Meister. Heuer wechselt Hassid auf einen BMW Z4 GT3, den die aus der Prototypen-Szene bekannte Thiriet by TDS Racing-Mannschaft einsetzt. Als sein Co-Pilot ist Ludovic Badey vorgesehen, der im Vorjahr in der Französischen GT einen Sofrev ASP-Ferrari F458 GT3 fuhr.