Vantage GT3 - Update-Paket für 2016

Auch Aston Martins GT 3 Modell, der Aston Martin Vantage GT3 hat für die kommende Saison Updates erhalten. Die auch als Aufrüstkit erhältlichen Neuerungen umfassen die auch im Aston Martin Vantage GTE verwendeten 4-Fach verstellbaren Bilstein-Dämpfer und Radmuttern. Der 6l V12-Treibsatz wird mit einem neuen Zylinderkopf und Nockenwelle sowie neuen Kühlern ausgestattet. Optimiert wurde auch der Antriebsstrang (Differential, Getriebe). Letztlich wird der aktuelle Sicherheitssitz verbaut.

Bei den Updates für den Aston Martin Vantage GT3 , die mit dem Schwerpunkt Zuverläsigkeit und Effizienz bei Langstreckeneinsätzen entwickelt wurden, handelt es sich vermutlich um die letzte Ausbaustufe dieses Modells. Mitte/Ende 2016 soll der Nachfolger des Vantage vorgestellt werden, der dann ab 2017 die neue Basis der Kundensportaktivitäten des britischen Herstellers wird.