Dunlop 60 Läufe 2018 als Eintagesveranstaltungen

Die d60start hockenheimDUNLOP 60 Mittelstreckenrennen im Rahmen des DMV-GTC werden 2018 als Eintages-Veranstaltungen ausgetragen. Laut einer Mitteilung der Organisation um Promotor Ralph Monschauer findet das Rennen nun in der Regel freitags statt.

„Bis auf die Ausnahme am Red Bull Ring haben wir das Qualifying und Rennen für die DUNLOP 60 nun immer am Freitagnachmittag“, so Veranstalter Ralph Monschauer.„Es gab einige Aspekte für eine Umlegung. Einer davon war, dass sich die Fahrer dieses Format früher am Wochenende gewünscht hatten. So ist es nun nicht mehr am Samstagnachmittag als letztes auf dem Zeitplan. Die meisten Piloten wünschten sich das Langstreckenrennen zu Beginn, da man taktisch dort ganz anders fährt.“

Das Zeitfenster liegt dabei zwischen 15 und 19 Uhr. Um 15.00 Uhr wäre zum Beispiel das Qualifying und um 18.00 Uhr dann der Start zum Rennen. Dies hat nun auch zur Folge, dass das zweite Qualifying, für die DMV-GTC, am Samstagmorgen statt findet..