Sainteloc mit erneutem Blancpain Programm

Die amtierende 24h Spa-Siegermannschaft von Sainteloc Racing kehrt 2018 in die Blancpain GT Serie zurück. Die frazösische Audi R8 LMS GT3-Mannschaft wird mit mindestens 2 der Audi-Boliden sowohl die Sprint als auch den Endurace Cup bestreiten. In das Engagement involviert sind die beiden deutschen Audi Piloten Christopher Haase und Markus Winkelhock , die beide im letzten Jahr auch beim Sieg der französischen Mannschaft in den Ardennen involviert waren, und die beide in der Intercontinental GT Challenge am Ende die Top-Plätze belegten.

Neben dem BGS-Engagement ist Sainteloc auch mit 3 Audi R8 LMS GT4 in der FFSA-GT-Meitserschaft 2018 aktiv.