R-Motorsport holt Thiim und Martin

R-Motorsport rmotorsportaston2hat eine zweite Besatzung für das Blancpain GT Serien Endurance Cup Engagement 2018 fixiert. Die nordschleifen-erfahrene schweizer Mannschaft, die in der kommenden Saison Aston Martins Speerspitze in der europäischen SRO-Langstreckenserie wird, hat Nicki Thiim und den zu Aston Martin gewechselten ex-BMW-Werkspilot Maxime Martin für den zweiten Aston Martin Vantage GT3 der Mannschaft verpflichtet. Für den ersten Wagen hatte man bereits vor 3 Wochen die beiden Piloten Alex Brundle und Jake Dennis verpflichtet.