Winter Endurance Championship - Zandvoort 500

Am Samstag winterendurance lauf1 rfn ligierwurde auf dem Circuit Park in Zandvoort der Winter offiziell eingeweiht. Das merkte man nicht nur an der kalten Temperatur und dem eisigen Nordseewind sondern auch daran das an dem Tag der Saisonauftakt der Winter Endurance Championship 2017 / 2018 über die Bühne ging. Zum ersten Rennen – dem Zandvoort 500 - hatten sich 24 Fahrzeuge im beliebten Badeort eingefunden. Im Qualifying sicherte sich der Racing Team Nederland Ligier LMP3 von Nigel Melka und Frits van Eerd die Pole Position für das Rennen über 117 Runden. Auf Grund der wechselhaften Witterungsverhältnisse wurde das Rennen bereits nach 115 Runden abgewunken, da das Zeitlimit von 4 Stunden erreicht war. 

Bereits nach der Einführungsrunde kamen einige Fahrzeuge zum Reifenwechsel an die Box. Sie waren auf Slicks gestartet. Kurz vor Rennbeginn setzte aber Regen ein. Es sollten nicht die letzten Reifenwechsel für dieses Rennen sein da die Bedingungen mehrfach zwischen nass und trocken schwankten. 23658592 2018624125035035 1769332107884500803 nLange Zeit sah es nach einem Sieg für den Ligier LMP3 aus doch ein technisches Problem zwang Nigel Melka und Frits van Eerd zu einem längeren unplanmässigen Boxenstopp. Am Ende sollte der zweite Platz für das Racing Team Nederland zu Buche stehen. Es siegte der Renault RS01 der Equipe Verschuur mit Finlay Hutchison und ten Brinke am Steuer. Das Podest komplettierten David und Oliver Hart die mit dem Speedlover Porsche als dritte die Ziellinie überquerten. Mit dem vierten Platz sicherten sich Henry Zumbrink und Mark van der Aa im BMW den Sieg in der Division 2 gefolgt von den beiden Seat Leon von van Riet / de Borst und Huisman / van der Grift. Der Radical von Bob Herber und Bas Shouten belegte den siebten Platz vor dem Tischner BMW und Altevogt / Hartog die im Renault Clio die Division 3 Klasse gewannen. Den Sieg in der Division 4 sicherte sich der BMW von Pol / Warmerdam / Schuurman / de Koster.

Das nächste Rennen der Winter Endurance Championship ist das Neujahresrennen am 06. Januar 2018 in Zandvoort.