RRC mit erstem Kalender-Entwurf

rrcassen.jpgNicht mehr im Rahmen der Top-10 wird der Radical Race Cup 2007 antreten. Auf einem ersten Kalender-Entwurf stehen sechs Renntermine auf dem Plan. Ein Highlight könnte der Auftritt im Rahmenprogramm der 24h am Nürburgring werden. Allerdings ist dieser Termin noch nicht fix, weswegen man vorsorglich einen Ausweichtermin in Hockenheim bzw. Zolder ins Auge fasst. Die beiden Auftritte am 1.7. bzw 19.8. werden im Rahmen des Radical World-Cups bei den beiden LMS-Rennen erfolgen Derzeit sieht der Kalender wie folgt aus:  

29.04.    Hockenheim
09.06.    Nürburgring
01.07.    Nürburgring
19.08.   Spa-Francorchamps
09.09.    Dijon
30.09.    Monza
21.10.    Hockenheim bzw. Zolder