Deutschsprachige Teilnehmer bei Radical World Cup

Für den Debütlauf des Radical World Cups planen auch drei deutsche Teams ihre Teilnahme in Donington: aus dem Radical RaceCup werden Ernst Kirchmaier, Thomas Meidinger und Bernd Rübig erwartet. Bernd Rübig fährt mit einem Radical SR8 in der Top-Klasse. Thomas Meindinger und Ernst Kirchmeier starten mit 1500ccm-SR3 in der Klasse 2. Der World Cup wird in diesem Jahr erstmals ausgetragen und umfasst vier Läufe.