Italienische GT - Red Bull Ring - Qualifyings

Insgesamt 15 Wagen (10 GT3 und 5 GT Cup) kamen bei den Qualifying-Sessions der Italienischen GT-Meisterschaft in Spielberg zum Einsatz. Die Pole-Positions für die sonntäglichen Läufe holten Michaela Cerruti (Roal Motorsport-BMW Z4 GT3, Bild; 1:32,173) bzw. Vito Postiglione (Ebimotors-Porsche 911 GT3 R; 1:31,353). Der Black Bull Racing-Ferrari F458 GT3 von Tommaso Maino / Mirko Venturi wird beide Male von Startplatz 2 aus ins Rennen gehen.