Spanische GT - Jerez - Qualifyings

Edil Cris-Ferrari F458 GT2 - www.gtsport.esBei den Rennen der Spanischen GT-Meisterschaft am 16.10. in Jerez, zu denen aus den Kategorien Super GT, GTS und GT-Light ein insgesamt 19 Wagen starkes Feld antritt, wird der Edil Cris-Ferrari F458 GT2 (Bild) von Miguel Ramos / Raffaele Giammaria jeweils auf der Pole stehen. Mit Zeiten von 1:45,109 und 1:45,802 verwies das Edil Cris-Pilotenduo die Porsche-Besatzung Miguel Angel de Castro / Manuel Giao (Drivex-997 RSR; 1:46,200 / 1:46,406) jeweils klar auf die zweite Position. Bestplatzierte Mannschaften aus der GTS-Klasse waren Jose Pedro Fontes / Miguel Barbosa (Sports & You-Mercedes SLS GT3; 1:46,455 / 3. Q1) bzw. Cesar Campanico / Joao Figueiredo (Novadriver-Audi R8 LMS GT3; 1:47,122 / 4. Q2).