Supersports Auftakt in Hockenheim

Im Rahmen der „Hockenheim Historic In Memory of Jim Clark“ startete auch die Orwell Supersportsserie in ihre 2011´er Saison. Am Ende feierte der Italiener Michele Liguori mit seinem grünen Lola T294 V8 Cosworth zwei eindrucksvolle Start-Ziel Siege. Über 20000 Zuschauer erlebten bei herrlichem Frühsommer Wetter einen tollen Saisonstart der Serie bei dem 16 Boliden aus seligen Can-Am und Interserie-Tagen aus Sportwagensicht das Hauptfeld des Wochenendes bildeten.

Ein ausführlicher Rennbericht vom Wochenende kann unter diesem Link auf unseren Seiten gefunden werden. Ein Übersicht über die Rennereignisse des Wochenendes gibt es unter hockenheim-historic.de