Twin Busch steigt ins ADAC GT Masters ein

Twin Busch Audi R8 LMSDie Zwillingsbrüder Marc und Dennis Busch steigen dieses Jahr mit ihrem Team Twin Busch Motorsport in das ADAC GT Masters ein. Die beiden sind allerdings keine Neulinge in der GT3-Szene. Bisher nahmen sie recht erfolgreich an der VLN auf der Nürburgring-Nordschleife sowie an den 24 Stunden Nürburgring teil. Unter anderem feierte Twin Busch Motorsport in der VLN zwei Gesamtsiege. In der Saison 2017 werden sie nun erstmals mit einem Audi R8 LMS im GT Masters an den Start gehen.

Während das ADAC GT Masters für Marc Busch Neuland ist, absolvierte Bruder Dennis im vergangenen Jahr einen Gaststart auf dem Nürburgring und fuhr an der Seite von Ex-Champion Christopher Haase in beiden Läufen in die Top Ten.