Yvan Muller Racing plant LMP3-Progamm

ymr-lmp3-2016.pngDie französische Mannschaft des zweifachen WTCC-Champions Yvan Muller – Yvan Muller Racing –, derzeit im Porsche Carrera Cup France, der Supertourisme Serie und der Mitjet-Serie engagiert, hat sich für die Saison 2016 2 Ligier JS P3 LMP3-Fahrzeuge zugelegt. Laut unseren französischen Kollegen von Endurance-Info.com steht allerdings das genaue Programm der Mannschaft noch nicht fest.

Zur Wahl stehen entweder ein Programm in der Europäischen Le Mans Serie oder in der französischen GT-Tour Serie, die sich ab 2016 auch den LMP3 öffnen wird. Dort soll parallel zum immer weiter schrumpfenden Feld der GT3 auch ein französischer Prototypencup mit LMP3-Fahrzeugen ausgefahren werden. Derzeit ist Muller noch auf der Suche nach Piloten, so das derzeit noch keines der Programme bestätigt werden kann.