Das wird der neue Nissan GTR GT3

Nissan hat nissangt3 2018heute erste Bilder der dritten Generation des Nissan GT-R Nismo GT3 veröffentlicht. Die für 2018 geplante Neuauflage des GT3-Modells der Japaner soll im kommenden Jahr die zur Zeit noch alufenden Modelle des 2013 eingeführten 2.Generation des GT-R GT3 ersetzen. Der erste Test des neuen Autos wurde am 11-12 April in Fuji absolviert. Als Testpiloten kamen Michael Krumm, Masataka Yanagida und Mitsunori Takaboshi zum Einsatz. Nissan will nun im laufenden Jahr weitere Tests in Japan und Europa nachschieben.

Technische Details wurden bislang noch nicht kund getan. Diese dürften erst bei Marktreife des neuen Autos bekannt werden. Erste Vergleiche mit dem aktuellen Vorgängermodell (Foto unten: der Zakspeed-Nissan am Nürburgring) zeigen Modifikationen bei der Frontaerodynamik, einen geringfügig schmaleren Heckflügel und veränderte Belüftungsöffnungen. Hinweise zu einer Motormodifikation finden sich noch nicht. 

Michael Krumm äüsserte sich jedenfalls erwartungsgemäss positiv zu den Tests. „Alle Systeme haben gut funktioniert und das potential für weitere Verbesserungen ist sehr hoch. Da der Wagen weltweit von einer grossen Spanne an Fahrern eingesetzt werden soll, wollen wir hart daran arbeiten, das das Auto jederzeit ein sicheres Fahrgefühl auch bei hohen Geschwindigkeiten vermittelt.”