Dänisches Formelteam plant LMP3-Programm

Die dänische KEO Racing Mannschaft plant für die kommende Europäische Le Mans Serie-Saison 2017 den Einstieg in die LMP3-Klasse mit einem Ligier JS P3 LMP3 . Das 2004 gegründete und derzeit in der Formel Renault 2.0 engagierte Team will nach einer Meldung unserer Kollegen von Dailysportscar.com die LMP3 als nächste Stufe seiner Formel-Junioren in Richtung Le Mans Sport anbieten. Derzeit fährt der21 jährige Pilot Kaspar Larsen für die dänische Mannschaft.