British GT - Donington - Qualifying

Beim letzten Saisonlauf der Britischen GT-Meisterschaft in Donington werden der 888 Optimum-BMW Z4 (Bild) vom Lee Mowle / Joe Osborne (1:28,289) und der Trackspeed-Porsche 911 GT3 R von Gregor Fisken / Richard Westbrook (1:28,739) aus der ersten Startreihe ins Rennen gehen. Nur knapp dahinter platzierten sich Marco Attard / Oliver Bryant (Ecurie Ecosse-BMW Z4 GT3; 1:28,745) sowie Gary Eastwood / Rob Barff (FF Corse-Ferrari F458 GT3; 1:28,862) auf den Rängen 3 und 4 des Qualifyings. Das Feld der Serie besteht diesmal aus 32 Wagen, davon 23 in der GT3-Kategorie.