British GT - mindestens drei Aston Martin im GT3-Feld

Barwell-Aston Martin Vantage GT3 - www.britishgt.comFür die Teilnahme an der bevorstehenden Saison der Britischen GT-Meisterschaft wurden bislang 25 GT3-Fahrzeuge bestätigt, darunter drei Aston Martin: Neben dem Vantage V12 von Beechdean Motorsport soll heuer auch je ein Wagen dieses Typs von Barwell Motorsport (Design siehe Abbildung links) bzw. dem Team PGF-Kinfaun eingesetzt werden. Barwell hat als Piloten Mark Poole und Richard Abra benannt, für PGF werden Phil Dryburgh und John Gaw fahren.