British GT - das GT3-Feld wächst ...

Für die bevorstehende Saison der Britischen GT-Meisterschaft gelten nach den bisherigen Ankündigungen schon 22 GT3-Fahrzeuge als bestätigt, wobei es sich acht Ferrari F458, drei Porsche 911 GT3 R, drei Ginetta G55, je zwei BMW Z4 GT3, Lamborghini Gallardo LP600+ und McLaren MP4-12C sowie je einen Aston Martin Vantage und Audi R8 LMS handelt. Ein sehr positiver Zwischenstand - zumal in dieser Aufzählung mögliche Nennungen von etablierten Teams wie Motorbase Performance, Apex Motorsport, Barwell Motorsport, Ecurie Ecosse, RJN oder Preci-Spark noch nicht enthalten sind.