EGTS und Int. GT-Open – Terminpläne für 2007

Catalunya GT-Open 2006 (www.gtsport.es)Für die von der Gruppo Peroni geplante neue GT-Rennserie EGTS ist nun ein erster Kalender-Entwurf aufgetaucht. Demnach sollen 2007 insgesamt acht Veranstaltungen stattfinden, sechs davon in Italien, eine in Brünn sowie eine auf dem Stadtkurs von Porto in Portugal. Folgende Termine sind angedacht: 01.04. - Vallelunga / 29.04. - Brünn / 13.05. - Imola / 17.06. - Mugello / 08.07. - Porto / 22.07. - Misano / 16.09. - Mugello / 14.10. - Monza.
Das Reglement der EGTS wird voraussichtlich weitgehend jenem der International GT-Open (rechts ein Bild vom Catalunya GT-Open) entsprechen, um interessierten Teams die Teilnahme an beiden Serien zu vereinfachen. Angeblich sind für die GT-Open-Events im kommenden Jahr folgende Termine vorgesehen: 22.04. - Vallelunga / 20.05. - Valencia / 15.07. - Magny-Cours / 02.09. - Oschersleben / 23.09. - Brands Hatch / 07.10. - Monza. Diese Angaben decken sich nicht ganz mit den zuletzt veröffentlichten Interview-Statements von GTO-Chef Jesus Pareja und dürften daher noch mit Vorsicht zu geniessen sein.