GDL Racing als CN-Quereinsteiger

Das italienische Team GDL Racing ist aus der GT-Szene durch Einsätze von Porsches und zuletzt einem Mercedes SLS bekannt. Für die kommende Saison plant die Mannschaft um Gianluca De Lorenzi nun auch ein CN-Prototypen-Programm: Man wird mit einem Norma M20FC (Bild) in der VdeV Endurance Proto und der Italienischen Prototypen-Meisterschaft antreten.

An den VdeV-Wochenenden soll auch ein GT3-Fahrzeug in der Endurance GT/Tourisme an den Start gebracht werden.