C.I.P. - Vallelunga - Ergebnisse

C.I.P. - Vallelunga 2013 R1 - www.acisportitalia.itJacopo Faccioni (Scuderia NT-Osella PA21 Evo) gewann beide Läufe der Italienischen Prototypen-Meisterschaft in Vallelunga. Sein unmittelbarer Titelkonkurrent Davide Uboldi (Uboldi Corse-Osella PA21 Evo) holte Platz 2 im ersten Rennen, fiel im zweiten Lauf jedoch aus.

In der C.I.P.-Gesamtwertung hält Faccioni bei 134 Zählern, gefolgt von Uboldi (126) und Ivan Bellarosa (Avelon Formula-Wolf GB08; 84). Der nächste Runde der Serie steht bereits am 21./22.09. in Misano auf dem Programm.