Spanische GT - immer weniger "GT-Exoten" im Teilnehmerfeld

Der Portugiese Antonio Nogueira brachte in der Spanischen GT-Meisterschaft vergangenes Jahr noch fallweise seinen Marcos LM600 (Bild) an den Start. Für die kommende Saison plant Nogueira nun den Umstieg auf ein aktuelles deutsches Fabrikat - einen Porsche 911 GT3 R. Somit würde als letztes Exemplar der "National GT2" in dieser Serie noch der Sunred SRX verbleiben.