Vorschau auf das ADAC Eifelrennen 2010

grc_mercedesVom 18.-20. Juni 2010 können die Motorsportfans auf dem Nürburgring ein großes Sportwagenfestival erleben. Die schon legendären Gruppe C-Boliden aus den 90er Jahren machen Station auf dem Nürburgring. Ein besonderes Highlight ist dabei sicherlich der Mercedes C11 Gr. C, auf dem schon Michael Schumacher seine ersten Gruppe C Erfahrungen sammelte. Das Starterfeld (18 Fahrzeuge) ist ein bunter Mix mit so bekannten Marken wie Mercedes, Jaguar, Aston Martin, Spice und Nissan.

orwell_lolat222Ein weiteres Highlight sind die Rennen zum Supersportscup (ehemals Orwell-Supersportscup). Hier messen sich die Big Bangers aus der Can-Am/Interserie mit den schnellen 2 Ltr. Sportprototypen. Bei den ersten beiden Veranstaltungen dominierte bei den Big Bangers der Frankfurter Timo Scheibner mit seinem Lola T222. Bei den 2 Ltr. Sportprototypen gilt es die March 75S-Piloten S. Kalb bzw. den Engländer D. Hart zu schlagen.

Weitere Infos zum Wochenende sind unter www.adaceifelrennen.de einzusehen.