Französische GT - Val de Vienne - Ergebnis Lauf 2

GT-Tour - 2013 Val de Vienne - www.gt-tour.frBeim zweiten Lauf der Französischen GT in Val de Vienne siegten Anthony Beltoise / Laurent Pasquali (Sebastien Loeb Racing-McLaren MP4-12C GT3; 38 Runden) mit 14,348 Sekunden Vorsprung auf Philippe Giauque / Franck Perera (Pro GT by Almeras-Porsche 911 GT3 R). Um den verbleibenden Podestplatz entschieden wenige Zehntel: Fabien Barthez / Morgan Moullin-Traffort (Sofrev ASP-Ferrari F458 GT3; +19,216s) konnten sich dabei gegen Eric Cayrolle / Arno Santamato (Sport Garage-Ferrari F458 GT3; +19,523s) durchsetzen.

Die Top-3-Mannschaften der Meisterschafts-Tabelle sind - nach vier von sieben Saisonevents - Barthez / Moullin-Traffort (118 Punkte), Gregoire Demoustier / Ulric Amado (ART Grand Prix-McLaren MP4-12C GT3; 93) und Beltoise / Pasquali (91). Die Serie geht nun in eine Sommerpause, nächster Austragungsort wird im September Magny-Cours sein.