Formula Racing beendet ELMS-Engagement

Die dänische Formula Racing Mannschaft beendet ihr Europäisches Le Mans Serie-Engagement und steigt statt dessen 2017 mit mehreren aktuellen Ferrari F488 Challenge in die europäische Ferrari-Challenge um. Das haben unsere Kollegen von Sportscar 365 vorgestern enthüllt. Die dänische Mannschaft, die von AF Corse als Einsatzteam betreut wurden, hatte in den letzten 3 Jahren ihr Engagement in der GTC- bzw. GTE-Klasse der Europäischen Le Mans Serie durchgeführt.

In diesem Jahr nahm die Truppe auch am 24 Stunden Rennen von Le Mans teil, wobei man bei der Premiere den 6.Klassenrang in der GTE-Am erzielte.