Zusätzliche Cup-Porsches beim AsLMS-Auftakt

Das aslms openroadracing porscheFeld der an diesem Wochenende beginnenden Asiatischen Le Mans Serie wächst bei der Auftaktrunde in Shanghai um 4 weitere Wagen an. Angesichts der in der Woche zuvor stattfindenden Finales des Porsche Carrera Cup Asia, das im Rahmen des FIA Langstrecken Weltmeisterschafts-Laufs stattfand, haben Porsche und der ACO in Shanghai die Ausrichtung derAsian Le Mans Series Porsche Endurance Trophy vereinbart. Dabei nehmen 4 zusätzliche Porsche in der CUP-Klasse neben den 23 Stammteilnehmern teil. Die Teilnahme angekündigt haben die Teams von Earl Bamber Motorsport, Open Road Racing (Bild), EKS Motorsport und Modena Motorsports.