AsLMS Kalender 2018/19

Am aslms victorylane sepangRande des Finales der Asiatischen Le Mans Serie in Sepang hat der ACO den Kalender der Serie für die Wintersaison 2018/19 bekannt gegeben. Dieser lautet wie folgt:

Shanghai International Circuit (RC) 23 – 25 November 2018
Fuji Speedway (J) – 9 Dezember 2018
Buriram Chang International Circuit (TH) 10 – 12 Januar 2019
Sepang International Circuit (MAL) 22 - 24 Februar 2019

Damit findet die chinesische Auftaktrunde erstmals wieder in Shanghai statt, nachdem man die letzten Jahre den Kurs von Zuhai als Austragungsort bevorzugt hatte. Auch startet die Saison etwas früher in der Woche nach dem FIA Langstrecken Weltmeisterschaft Rennen an selber Stelle in Shanghai um im kommenden Jahr Terminkonflikte mit diversen asiatischen Serien und der Intercontinental GT Challenge zu vermeiden, die in der abgelaufenen Saison zu einem deutlich reduzierten Teilnehmerfeld von nur noch 3 Wagen in der GT-Klasse geführt hatten. Aus dem selben Grund wird auch das Finale in Sepang auf Ende Februar verlegt.

Wie in diesem Jahr werden am Ende der Saison wieder 4 Le Mans Wildcards an die Meisterteams der LMP2, der LMP3 und der ersten beiden Teams der GT-Wertung vergeben. Hingegen steht noch die Bestätigung aus, ob die thailändische Runde in Burinam wieder als 6h-Rennen wie in diesem Jahr ausgetragen wird.